02159 916 251

  • Home
  • Unsere Veranstaltungen
  • Konzerte

Daniel Goldkuhle-Trio "Merry Christmas"

Freitag, 01.12.2017, 20 Uhr

Christmas Special mit den Sängerinnen Annika, Meike und Tina van Bebber

Bei diesem Konzert präsentieren die 3 Schwestern Winterliches und Weihnachtliches aus Jazz und Pop. Begleitet werden sie vom Trio um den Gitarristen Daniel Goldkuhle und als Special Guest Martin Feske, Gitarre.

Mehrstimmige Weihnachtslieder werden genauso dabei sein wie Klassiker der Jazz und Popmusik.

Lassen sie sich von der Band auf die Weihnachtszeit einstimmen und genießen Sie ein spannende, abwechslungsreiches Konzert.

Eintritt: 16,50 € inkl. Gebühren
Karten-Hotline: 02159/916251

Besetzung:
Annika van Bebber: Gesang, Piano
Tina van Bebber: Gesang, Geige
Meike van Bebber: Gesang, Oboe
Daniel Goldkuhle: Gitarre
Ivo Kassel : Kontrabass
tba : Schlagzeug
Special Guest: Martin Feske: Gitarre

Meike van Bebber
Schon früh war klar: das mit der Musik, das ist eine Liebe fürs Leben. E-Musik und U-Musik, Stimme und Instrument, künstlerische und pädagogische Arbeit gehören für die Sängerin und Oboistin Meike van Bebber zusammen und ergänzen sich vorzüglich. Bereits in der Schulzeit rege tätig in verschiedenen Orchestern und Bands, absolvierte Meike van Bebber ihr Musikstudium mit dem Hauptfach Oboe an der HfMT in Köln.
Sie spielte regelmäßig in verschiedenen Orchestern wie der Sinfonietta Köln, dem Folkwang Kammerorchester sowie dem WDR Sinfonieorchester und dem Gürzenich Orchester.
Neben der klassischen Musik ist Meike van Bebber in verschiedenen kleinen und großen Formationen als Jazz- und Popsängerin unterwegs. Seit über zehn Jahren moderiert und singt sie
in der Reihe „Jazz im Forum Wasserturm“ in Meerbusch.
Als Oboenlehrerin an der Musikschule des Kölner Domchores und in Musikkursen in KiTas gibt Meike van Bebber ihre Begeisterung für die Musik an die nächsten Generationen weiter.

Daniel Goldkuhle
Geboren und aufgewachsen in Bocholt (NRW), fing Daniel Goldkuhle im Alter von 10 Jahren an klassische Gitarre zu spielen. Mit 15 Jahren wechselte er zur elektrischen Gitarre und
spielte in zahlreichen lokalen Rock-, Pop- und Funkbands. Im Jahre 2001 nahm er sein Studium der Jazzgitarre am Conservatorium van Amsterdam auf, dass er 2005 mit einem Bachelor of Music erfolgreich abschloss. Seine Lehrer waren neben anderen Jesse van Ruller, Maarten van der Grinten und Henk Sprenger. Er nahm an zahlreichen Masterclasses von Gitarristen wie John Scofield, Pat Martino und Kurt
Rosenwinkel teil. Während seiner Zeit in Amsterdam war Daniel Goldkuhle Mitglied verschiedener Jazzprojekte, verbunden mit umfangreicher Konzerttätigkeit und diversen CD Aufnahmen. Höhepunkt war eine Konzerttournee durch Frankreich mit seinem damaligem Jazzquartett Playground im Jahr 2004.
Seit 2006 lebt der freischaffende Musiker in Köln mit Engagements in Funk und Fernsehen. Mit seinem Duo „Duotalk“ mit der Kölner Sängerin Meike van Bebber wurde er beim internationalen Duowettbewerb „Voice and Guitar 2006“ ins Finale gewählt…
Neben seinen Engagements als ausführender Künstler arbeitet Daniel Goldkuhle an der Städtischen Musikschule in Meerbusch als Fachbereichsleiter für Gitarre und Popularmusik.

Martin Feske
Der in Köln und Texas ausgebildete Gitarrist Martin Feske, hat im Laufe seiner Karriere mit unzähligen namenhaften Musikern gearbeitet.
Unter ihnen so unterschiedliche Musiker wie Nathan East, Jeff Lorber, Kirk Whalum, Till Brönner, Gerald Veasley, Gary Grainger, Lew Soloff, Peter Fessler, Tom Gaebel oder Jose Carreras, Andrea Bocelli,
Peter Kraus, Bill Ramsey, Albert Hammond, Andru Donalds und Sasha.
Seine Konzert- und Tourneetätigkeit führt ihn durch ganz Europa. Weiter war er tätig er als Dozent für E-Gitarre an den Musikhochschulen Münster und Osnabrück und ist Fachbereichsleiter.

Tina van Bebber, geboren in Bocholt, spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Geige. Nach mehreren Konzertreisen schon während der Musikschulzeit sowohl mit Orchestern als auch mit dem Streichquartett der Musikschule, begann Tina van Bebber 2003 ihr Musikpädagogik-Studium mit Hauptfach Geige an der Folkwang-Hochschule in Essen, das sie 2008 mit einem Diplom abschloss. Seit 2008 unterrichtet Tina van Bebber an der Städtischen Musikschule Gelsenkirchen die Fächer Geige und Orchester. Gesanglich konnte Tina van Bebber seit ihrem neunten Lebensjahr Erfahrungen durch das jahrelange Mitwirken auf Kinderlieder-Tonträgern sammeln, das sowohl zahlreiche Liveauftritte in ganz Deutschland als auch die regelmäßige Arbeit im Tonstudio mit sich brachte. Ab dem 15. Lebensjahr wirkte sie außerdem in verschiedenen Bands mit.

Annika van Bebber ist in Bocholt aufgewachsen und bereits seit ihrer Kindheit künstlerisch aktiv. Sie ist sowohl in populärer- , als auch in klassischer Musik ausgebildet worden und kann ein breites Spektrum in den Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel anbieten! Schon in jungen Jahren war sie auf Cd- Produktionen, in Fernsehformaten (ARD,ZDF,WDR,SWR,MDR,KIKA etc.),sowie Hörspielproduktionen vertreten.
Nach ihrem Musical- und Gesangsstudium in Hamburg und Essen ist Annika van Bebber seit einigen Jahren in den Bereichen Musical/Pop/Jazz als professionelle Sängerin vertreten (Fliegende Bauten Hamburg, Musicaltourneen,Showproduktionen,Pop-/Jazzensemble in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Drucken E-Mail

Vorverkaufsstellen

  • Lank:
  • Buchhandlung Mrs.Books, Tel. o2150 / 5437
  • Bistro am Turm, Rheinstrasse 10, Tel. 02150 / 6090922
  • Osterath:
  • Fachbereich Kultur, Bommershöferweg 2 - 8, 2.Etage, Tel. 02159 / 916251
  • Buchhandlung Meerbusch, Bommershöfer Weg 5, Tel. 02159 / 912610
  • Kunstkabinett Mönter, Kirchplatz 1-5, Tel.02159 / 3530
  • Buchhandlung Mrs.Books, Th.- Heuss-Str.2, Tel. 02159 / 9284600
  • Büderich:
  • Buchhandlung Gossens, Dorfstr. 26-28, Tel.02132 / 10057
  • Krefeld:
  • Ticket Shop Sachs, Seidenweberhaus, Tel. 02151 / 606660
  • Schiefbahn:
  • Willicher Nachrichten, Hubertusplatz 4, Tel. 02154 / 91640
  • Karten-Online-Verkauf:

     

Abendkasse

“Der Verkauf an der Abendkasse beginnt, wenn Einlass ist, also meistens ungefähr eine halbe Stunde vor der Veranstaltung.”

Parkmöglichkeiten

Leider ist es nicht möglich auf der Rheinstrasse zu parken, aber es sind ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden. In Lank selber können Sie dem zentralen Parksystem folgen, das sie zu verschiedenen Parkplätzen im Ortskern führt. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Übersichtsplan der Parkplätze in Lank werfen in der Rubrik Anfahrt.

Kontakt Informationen

Rheinstrasse 10, 40668 Meerbusch

02159/916251

email Forum Wasserturm

 

Kontakt | Impressum | Newsletter | Zu Uns | Vorverkaufsstellen |